Kursprogramm

Fortbildungsreihe Au-Ko Weser-Ems 2022

Kursprogramm 2022  Anmeldung+AGB Newsletter-Anmeldung


Unsere Seminare im Online- und Präsenz-Format für Ihren beruflichen Erfolg! Auch im Jahr 2022 können wir Ihnen wieder viele neue Kurse anbieten.

 

Wir machen vom 02.07.2022 – 05.09.2022 eine kleine Sommerpause.
Wir wünschen eine schöne Sommerzeit!

 

 

 

Titel / Referent*in Ort / Datum Zielgruppe
Aktuelles zum Thema Autismus –
für Fachkräfte der Behörden bzw. andere Kostenträger
(Kurs-Nr. 2022-10)

Referent*in:
Dip.-Psych. Martina Steinhaus, Geschäftsführerin Autismus-Therapie Weser-Ems gGmbH

06.09.2022
Online
15.11.2022
Online
Fachkräfte der Behörden und Kostenträger
-kostenfrei-
Kinder mit Autismus-Spektrum-Störungen
im Kindergarten
(Kurs-Nr. 2022-17)

Referent*in:
Dipl. Sozialpädagogin Christiane Arens-Wiebel

07.09.2022
Meppen
Fachkräfte, Interessierte, Angehörige
Grundlagen Stress und Resilienz im Kontext
von Autismus-Spektrum-Störungen
(Kurs-Nr. 2022-32)

Referent*in:
Dipl.-Psych. Wiebke Hinz, Psychotherapeutin VT, Supervisorin DGVT, Geschäftsleitung ATZ Mühlheim, Duisburg, Wesel

08.09.2022
Oldenburg
Fachkräfte, Interessierte
Kriminalität bei Autismus
(Kurs-Nr. 2022-21)

Referent*in:
Dr. med. Johanna Reichelt, Ärztin für Kinder-/Jugendpsychiatrie

17.09.2022
Online
Fachkräfte
Herausforderndes Verhalten bei Kindern,
Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Autismus
(Kurs-Nr. 2022-33)

Referent*in:
Dr. Tobias Leppert

19.09.2022
Oldenburg
Fachkräfte
Emotionsregulation und Impulskontrolle bei Kindern
und Jugendlichen mit hochfunktionalem Autismus –
diagnostische Einschätzungen, Vorgehensweisen und
Methoden bei Störungen dieser Entwicklungsbereiche
(Kurs-Nr. 2022-35)

Referent*in:
Dipl.-Psychologin Barbara Rittmann

06.10.2022
Online
07.11.2022
Oldenburg
Fachkräfte
TEACCH – Eine theoretische Einführung
in die Grundsätze des TEACCH-Konzeptes
(Kurs-Nr. 2022-14)

Referent*in:
Dipl. Sozialarbeiter/Sozialpädagoge Claas Barnitzke

07.10.2022
Online
Fachkräfte, Interessierte, Angehörige
Mit Autismus Erwachsen werden –
Wie der Weg in ein selbstbestimmtes Leben
für Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung
unterstützt werden kann
(Kurs-Nr. 2022-18)

Referent*in:
Dipl.-Psychologin Silke Bruns, Autismus-Therapie Weser-Ems gGmbH

10.10.2022
Meppen
17.11.2022
Online
Fachkräfte, Interessierte, Angehörige
Kontakt, Beziehung und Bindung
„Wie ist das eigentlich bei Menschen mit
Autismus-Spektrum-Störungen“?
(Kurs-Nr. 2022-19)

Referent*in:
Daniela Meurer, Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin B.A., Psychosoziale Beratung Therapie M.A., Autismus-Therapie Weser-Ems gGmbH

13.10.2022
Meppen
Fachkräfte, Interessierte, Angehörige
Coaching für Teamleitungen in
Autismus-Therapiezentren und weiteren Arbeitsbereichen
der pädagogischen und therapeutischen Einrichtungen
(Kurs-Nr. 2022-34)

Referent*in:
Dipl.-Sozialwissenschaftler Werner Meyer

02.11.2022
Oldenburg
Fachkräfte
Die Autismus-Ideenkiste:
Unterstützt kommunizieren mit
Menschen aus dem Autismus-Spektrum
(Kurs-Nr. 2022-36)

Referent*in:
Claudio Castaneda, Referent für Unterstützte Kommunikation

25.11.2022
Online
Fachkräfte
Geschwister von Kindern mit Autismus
(Kurs-Nr. 2022-39)

Referent*in:
Dip.-Psych. Martina Steinhaus, Geschäftsführerin Autismus-Therapie Weser-Ems gGmbH

28.11.2022
Meppen
Fachkräfte, Interessierte, Angehörige
Mit Autismus durch die Pubertät
– Basiswissen – Verständnis – Perspektiven eröffnen
(Kurs-Nr. 2022-20)

Referent*in:
Dip.-Psych. Martina Steinhaus, Geschäftsführerin Autismus-Therapie Weser-Ems gGmbH

05.12.2022
Meppen
Fachkräfte, Interessierte, Angehörige


Kursgebühren:

• 140 € pro Teilnehmer*in

• 80 € pro Teilnehmer*in für Mitglieder des autismus Regionalverbandes Weser-Ems e.V.
• 60 € pro Teilnehmer*in mit einem Schwerbehindertenstatus

Bei Halbtagesveranstaltungen verringert sich die Kursgebühr um die Hälfte.


Aus Gründen der vereinfachten und besseren Lesbarkeit ist im vorgenannten Text nur die männliche Form bei Personen- und Funktionsbezeichnungen angegeben. Gemeint ist immer auch die weibliche und diverse Form.